Buch

„Ring frei“ zur 3. Runde!

Im August 2010 veröffentlichte ich ein Buch („Skandal? 'NÜRBURGRING 2009' Affäre?“ - ISBN-Nr. 978-3-9810588-2-6), das in den Buchhandlungen – um 600 Seiten stark – zum Preis von derzeit 24,90 € mit festem Einband zu erhalten ist. Es beschreibt mit allen Facetten die 1. Runde des „Ring-Kampfes“. Nun scheint die 2. Runde abgschlossen und ich nenne für mein in Planung befindliches zweite Buch zu diesem Thema heute schon mal den geplanten Titel: „'Nürburgring 2009' – Stattliche staatliche oder private Premium-Pleiten?“.(Ein Verlag wird noch gesucht!) Gleichzeitig möchte ich den Interessierten mein erstes Buch (s.o.) als e-book (auch als pdf-Datei!) bis Ende dieses Monats zum Preis von 15,-- € zugänglich machen. (s. dann auch entsprechende Anmerkungen auf meiner e-book-Sonderseite) – Inzwischen wurde aber nach meiner Einschätzung schon die nächste Runde im „Ring-Kampf“ eingeleitet.

4.78788
Average: 4.8 (33 votes)

Kategorie: 

Tags: 

Über Laubsauger und Spendensammler

Ich habe über das Buch - „Der RECHTE Weg - Nürburgring“ - zweimal berichtet. Einmal zum Geburtstag von Dr. Kafitz, ein zweites Mal im Zusammenhang mit der offiziellen Buch-Vorstellung. Ich habe „Folgen“ geahnt. Darum schreibe ich heute das dritte Mal „zur Sache“. Grund: Eine aktuelle Entscheidung des Landgericht Köln in einer „EV“ (Einstweiligen Verfügung) aufgrund einer zweiten Eidesstattlichen Versicherung des Ex-Nürburgring-Hauptgeschäftsführers, Dr. Walter Kafitz.

4.866665
Average: 4.9 (30 votes)

Kategorie: 

Tags: 

Dr. Kafitz: Zum Geburtstag (noch) kein Buch!

Heute, am 5. November 2011 wird der Ex-Geschäftsführer der (praktisch) landeseigenen Nürburgring GmbH, Dr. Walter Kafitz, 61 Jahre alt. Natürlich werden Gratulationen eingehen. Vielleicht gibt es auch Buchgeschenke. Aber eins kommt erst nach seinem Geburtstag. Es wird ein „böses Geschenk“.

4.464285
Average: 4.5 (28 votes)

Kategorie: 

Tags: 

Scheinbar blind und taub – aber mit Alibi!

Am Montagfrüh (31. Oktober) gibt es in der „Rhein-Zeitung“ eine aufklärende Geschichte zur Situation der Nürburgring Automotive GmbH. Am Montagabend eine bei „SPIEGEL ONLINE“. - Zufällig. - ? - Und die Akteure Kai Richter und Jörg Lindner waren am Wochenende in Indien bei der Formel 1. - Wie bei RTL zu sehen.

4.690475
Average: 4.7 (42 votes)

Kategorie: 

Tags: 

Subscribe to RSS - Buch