Kulturverlust im Automobilbereich

"... jeder muss im job permanently seine intangible assets mit high risk neu
relaunchen und seine skills so posten, dass die benefits alle ratings sprengen,
damit der cash-flow stimmt. Wichtig ist corporate-identity,
die mit perfect customizing und eye catchern jedes Jahr geupgedatet wird!"
Hilmar Kopper, Ex-Vorstandsprecher der Deutschen Bank
lt.Süddeutsche Zeitung März 2007
(www.sueddeutsche.de/kultur/bildstrecke/847/106741/p0/?img=7.0)

Die Volkswagen AG, Wolfsburg, empfindet sich als „Global Player“ - nicht nur beim After Sales Service - wie hier schon zu lesen war

5
Durchschnitt: 5 (bei 1 Bewertung)

Kategorie: 

Seiten

Motor-Kritik.de RSS abonnieren